Bild3

Experten für…

Personalentwicklung – nachhaltig, innovativ und ohne Esoterik

Seminare stellen die schlechteste Lösung dar, wenn man Fach- und Führungskräfte weiterentwickeln möchte. Das meiste lernen Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit, durch neue Aufgaben, durch die Zusammenarbeit mit Kollegen. Leider optimieren wir oft nur das sogenannte „formale“ Lernen (wie beispielsweise Standard-Seminare), die jedoch nur etwa 10% des Lernerfolgs bestimmen. Wie können wir das Potenzial der anderen 90% heben? Wie bringen wir das „Lernen“ mit der täglichen Berufspraxis zusammen? Wie optimieren und produktivieren wir Lernprozesse? Mit welchen Kompetenzen besetzen wir überhaupt die richtigen Stellen? Und wie können wir letztlich den Erfolg unserer PE-Maßnahmen messen? Zu diesen Fragestellungen bietet PExperts firmenspezifische Beratung und Qualifizierung.

Führungskräfteentwicklung – Präsenz und Online

Auch Führungsarbeit will gelernt sein. Ob „alte Hasen“ oder Führungsnachwuchskräfte – jede Generation, jede Hierarchieebene, jedes Unternehmen und jeder Standort hat unterschiedliche strukturelle und kulturelle Rahmenbedingungen, die sich auf die Führungsarbeit auswirken. Zudem fungieren Führungskräfte als Kommunikatoren und Multiplikatoren im Unternehmen, nicht selten nehmen sie auch besondere Rollen in Veränderungsprozessen ein. Wir unterstützen Sie dabei mit maßgeschneiderten Führungskräftetrainings, Führungsentwicklungsprogrammen und individuellen Coachings, in denen erfolgskritische Themen wie Führungsstil, Führungsrolle, Kommunikation und Gesprächsführung, Konfliktmanagement und Change Management behandelt und reflektiert werden. Wir führen diese im klassischen Präsenzformat oder in Form von Blended Learning – einem flexiblen Mix aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen – durch.

Organisations- und Teamentwicklung – Prozessbegleitung vor Ort und virtuell

Unternehmen verändern sich – unintendiert und geplant. Wenn Geschäftsbereiche umstrukturiert, Standorte aufgelöst, Projektgruppen eingerichtet oder Teams neu zusammengesetzt werden, müssen Arbeitsabläufe und Verhaltensweisen auf den Prüfstand gestellt, Rollen und Kommunikationsregeln neu ausgehandelt werden. Eine externe Begleitung und Moderation kann dazu beitragen, dass der Prozess der Vergemeinschaftung und der Aufbau der Arbeitsfähigkeit des betreffenden Teilsystems schneller gelingt und Reibungsverluste minimiert werden. PExperts schafft einen Rahmen, in dem heikle Themen (endlich mal) offen angesprochen und gesichtswahrend bearbeitet werden. Je nach Zielsetzung werden auch virtuelle Formate (wie z.B. Interaktive Online-Workshops, Kollegiale Beratung über Videochat) in die Veränderungsarbeit integriert. In Trainings der Zusammenarbeit in virtuellen Teams qualifizieren wir Mitarbeiter auch in der Durchführung von Online-Meetings sowie im sinnvollen Einsatz von Medien und Werkzeugen für das gemeinsame Bearbeiten von Aufgabenstellungen.